Suche

Wohnen in Gottes Gegenwart

Unter diesem Motto und auf Initiative von 300 Müttern aus verarmten Familien in Kawolokota wurde von Tabitha ein Kindergarten (Pre-School) im September 2018 angefangen. Es kamen viele Kinder, aber nur 72 konnten einen Platz in der Einrichtung erhalten, so entstand eine lange Warteliste. Vorrübergehend werden die Räumlichkeiten im Community Center und im Container (Nähzentrum) für die Kinder genutzt. Ein Neubau ist geplant. Drei Lehrerinnen waren ehrenamtlich bereit die Kinder zu betreuen und zu unterrichten. Die Schule trägt den Namen: Tabitha Kinder Care. Die Kinder kommen mit Begeisterung in ihren üblichen Schuluniformen zum Vorschulunterricht. Da viele Kinder unter Mangelernährung leiden

Trinkwasser für Bugaddu

In dem Dorf Bugaddu im Kayunga Distrikt in Uganda wurde der Bedarf an Wasser aus einem abgestandenen Sumpf gedeckt. Durch das verschmutzte Wasser wurden die Menschen krank und starben. Nach erfolgreicher Bohrung wurde am Freitag, 19. Oktober 2018 der neue Brunnen mit über 500 Personen aus dem Dorf und der Politik eingeweiht. Mit großer Freude haben die Dorfbewohner den Brunnen in Empfang genommen. Nun gibt es sauberes Trinkwasser – welch eine Freude! Der neue Tabitha Brunnen trägt die Aufschrift „Donated by Klaus und Bettina Alber“. Damit jeder Brunnen nachhaltig genutzt werden kann, wurde ein Brunnenkomitee verantwortlich eingesetzt und eine technische Einweisung durchgeführt. In einem weit