Suche

Wir helfen Kindern

Homberger Schüler sammelten Spenden für Kinder in Afrika Unter diesem Motto wurde eine Spendenaktion von acht Homberger Schulen und dem Rotary Club Homberg/Efze unter Schirmherrschaft von Bürgermeister Dr. Nico Ritz durchgeführt. 8000 Euro kamen bei der ca. sechsmonatigen Aktion „Wir helfen Kindern“ zusammen, die mit großer Freude bei der Spendenübergabe am 26. Juni 2019 aufgenommen wurden. 5.500 Euro hatten die Schüler bei den unterschiedlichen Aktivitäten eingenommen, den Rest gab der Rotary Club Homberg/Efze dazu. Die Begeisterung der Kinder habe im Verlauf der Projekte stark zugenommen, so die einhellige Meinung der Homberger Schulleiter. Die Idee, hilfsbedürftigen Kindern in Uganda und

Teilnehmerrekord gebrochen

Am Sonntag, 23. Juni 2019, fand der 3. Dirty Church Run – Deutschlands dreckigster Benefizlauf statt. Bei der dritten Auflage gingen 700 Läufer aus ganz Deutschland an den Start. Der von der Evangelischen Kirchengemeinde Beiseföhrt-Malsfeld organisierte Dirty Church Run zog aber auch über 4000 Besucher an, die zunächst in einem Open-Air-Gottesdienst der Predigt von Pfarrer Henning Reinhardt zuhörten. Mit den Erlösen aus dem Lauf unterstützt die Kirchengemeinde drei Organisationen: Kinder- und Jugendarbeit der Kirchengemeinde, Hospiz Kassel und Tabitha Global Care. Bei der Scheckübergabe am 12. Juli 2019 bedankten sich Eve Rotthoff und Reinhard Berle bei den Organisatoren der Kirchengemeinde

Das tapfere Schneiderlein...

Im Märchen vom tapferen Schneiderlein erzählen die Brüder Grimm vom Schneider, der sich mit seinen krummen Nähten abmühte und herumärgerte, aber erst durch eine Stärkung auf einen weiten Horizont kam. Die Lehre aus dem Märchen vermittelt auch die Erkenntnis für eine fundierte Ausbildung. Beim Nähen geht es um die Verbindung zwischen Materialien. Ohne Frage benötigen Menschen zum Ausführen dieser Technik eine gute Ausbildung. Wir möchten Sie heute einladen Verbindungen zu schaffen! Verbindungen zwischen Stoffen beim Nähen und Verbindungen zwischen Menschen! Werden Sie Schneider-Pate! Tabitha Global Care eröffnete im Juli 2019 ein Nähzentrum im Tabitha Village in Kawolokota. Zum Start kamen 12