Nähkurs beginnt in Uganda

September 5, 2019

Anfang September war es soweit, der erste Nähkurs konnte im Tabitha Village in Kawolokota an den Start gehen. Bereits im Juli hatten sich mit 127 überwältigend viele Frauen angemeldet. Damit wurde auch das starke Bedürfnis nach einer fundierten Ausbildung im ländlichen Bereich deutlich. 

In zwei Klassen werden jetzt 20 Frauen am Vormittag und 20 in den Abendstunden unterrichtet. Dank der Spenden konnte der erste Nähkurs begonnen werden.

Weitere Spenden für den nächsten Kurs, 33€ pro Frau und Monat, werden benötigt.

 

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Featured Posts

Vom harten Lehmboden in ein weiches Bett

November 8, 2018

1/10
Please reload

Recent Posts

July 31, 2019

Please reload

Archive