Wir haben noch ein Haus gekauft

October 21, 2019

 

Vater überrascht seine Familie

 

Ein Vater von 5 Kindern hat zeitlebens Häuser gebaut, gekauft, repariert und umgebaut. Zwölf Häuser sind dadurch in Bad Segeberg mit seiner „Handschrift“ geprägt worden. Durch eine Erkrankung wurde Eberhard nun schwächer, aber er überraschte nochmals seine Familie und Freunde mit der Nachricht, dass er ein weiteres Haus in Uganda gekauft hat. Das Haus Eberhard und Ingelore ist im Tabitha Village in Kawolokota, Uganda entstanden.

Am 7. Oktober 2019 ist Eberhard von seiner Krankheit erlöst worden. Er sagte wenige Tage vor seinem Tod: „Liebe ist das Einzige, was wir mitnehmen können, wenn wir gehen!“ Seine Liebe zu den bedürftigen Familien in Uganda wird bestehen bleiben. 

 

Grosse Freude über das Haus

 

 

 

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Featured Posts

Vom harten Lehmboden in ein weiches Bett

November 8, 2018

1/10
Please reload

Recent Posts

July 31, 2019

Please reload

Archive